Die Boni für alternative Zahlungsmethoden

Online-Casinos suchen heutzutage ständig nach neuen Innovationen, die sie ihren Kunden anbieten können. Es reicht nicht mehr aus einfach nur die Spiele und Software zu modernisieren. Die Anbieter setzen auf immer neue mögliche Zahlungsmethoden. So können Sie in den meisten virtuellen Spieleeinrichtungen inzwischen auch Ein-und Auszahlungen über alternative Zahlungsmethoden tätigen. Jede diese alternativen Zahlungsmethoden ist mit einem bestimmten Bonus verknüpft.

Vorstellung

Die alternativen Zahlungsmethoden – die auch als elektronische Geldbörsen bekannt sind – sind virtuelle Banken, bei denen finanzielle Transaktionen zwischen dem Spieler und dem Online-Casino seiner Wahl durchgeführt werden können. Der Spieler muss nur ein Konto bei einer elektronischen Geldbörse einrichten und dort Geld einzahlen. Wenn der Spieler ein virtuelles Bankkonto besitzt, kann ihm das Online-Casino eventuelle Gewinne und Boni auszahlen. Die Anbieter legen diese Methoden den Nutzern mittlerweile besonders ans Herz und bieten ihnen exklusive Boni, die sich als sehr vorteilhaft herausstellen können.

Art

Zu den am weitesten verbreiteten alternativen Zahlungsmethoden gehören NETeller, Skrill EcoCard und Click2Pay. Wenn Sie ein virtuelles Bankkonto bei einem dieser Anbieter besitzen, belohnen Sie die Online-Casinos mit einem Bonus zwischen 10% und 15%. Sie müssen wissen, dass auch die elektronischen Geldbörsen selbst Ihren Mitgliedern zahlreiche Vorteile bieten. Die Bedingungen um diese Boni zu erhalten sind sehr einfach: mit einer einfachen Einzahlung kann das Kapital des Spielers Früchte tragen. Der erhaltene Bonus kann jedoch eine bestimmte Summe pro Konto und pro Monat nicht überschreiten.

Bedingungen

Um Anspruch auf einen Bonus für alternative Zahlungsmethoden zu erhalten, muss der Spieler die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Der Spieler muss über 18 Jahre alt sein.
  • Der Spieler muss ein Echtgeldkonto in dem Casino besitzen, das den Bonus für alternative Zahlungsmethoden anbietet.
  • Der Spieler muss ein Konto bei einer elektronischen Geldbörse besitzen, mit dem er Ein- und Auszahlungen tätigen kann.
  • Der Spieler muss eine Einzahlung mit einer attraktiven Prozentsumme tätigen, die den Bedingungen zum Erhalt dieses Bonus entspricht.

Tipps

Die Boni für alternative Zahlungsmethoden stellen einen echten Vorteil für den Spieler dar. Jedoch ist es wichtig, dass Sie sich die Frage stellen, ob sich die Einrichtung eines elektronischen Kontos lohnt. Einige benötigen das Konto täglich, während es andere ausschließlich für Online-Spiele verwenden. Wenn Sie ein virtuelles Bankkonto einrichten, müssen Sie bestimmte Bedingungen respektieren.